Woka Kuma Festival

Das Woka Kuma Festival findet jährlich im Spätsommer in Berlin statt und hat als Ziel, Kunst und Kultur aus Burkina Faso in Deutschland zu fördern und zu verbreiten.
Die 5. Ausgabe (nach den letzteren 2013,2014, 2016, 2018) findet dieses Jahr vom 26.09.-29.09.2019 statt.

Wir wollen ein 4-tägiges Festival in Berlin veranstalten, durch das burkinische Kunst und Kultur nach Deutschland bzw. nach Berlin gebracht wird, dort erfahrbar wird und sich deutsche Künstler mit burkinischen Künstlern austauschen. So wird eine kreative Brücke zwischen den Kulturen hergestellt bei der das gegenseitige Kennenlernen der Kulturen zur Völkerverständigung beiträgt und die Vermittlung eines positiveren Afrikabildes gefördert wird. Konkret sollen vor allem durch die Begegnung der verschiedenen Menschen unterschiedlicher Hintergründe und durch das Zusammenkommen in der Musik und Kulturarbeit Vorurteile abgebaut und Rassismus bekämpft werden.

Mehr Infos über:
das Festival 2019 
das Festival 2018
das Festival 2016
das Festival 2013

Thaliane, Festival 2018