2013

WOKA KUMA FESTIVAL 2013
in Werkstatt der Kulturen
Das 3-tägige Festival präsentiert Kultur und soziales Leben Burkina Fasos.

Die Veranstalter präsentieren ein vielfältiges Programm mit Musik, Tanz, Workshops, Foto- und Kunstausstellung, Film, Konzerten und kulinarischen Angeboten.
Lanaya 2013 in der Werkstatt der Kulturen
Lanaya Live mit Mama Sanou 2013 in der Werkstatt der Kulturen

Programm

Tanz workshops mit Ahmed Soura
Geboren in Burkina Faso (BFA), absolvierte Ahmed Soura sein Diplom am Institut National de Formation Artistique et Culturelle (INAFAC). 5 Jahren, er tanzte und assistierte bei Irene Tassembedo beim FESPACO 2009 (BFA) und trat als Tänzer beim Festival „Dialogue de corps“ (BFA) auf. 2007 nahm er am Programm „Exerce“ des CCN de Montpellier teil. 2011 gewann er beim Internationalen Tanz-Theater Festival Stuttgart 2011 den 3. Preis. Ahmed Soura tanzte für die Konstantin Tsakalidis Kompanie, für Christoph Schlingensief und die Deutsche Oper Berlin.

Termine

Anfänger
Samstag, 29. Juni 2013: 11.30 bis 13.30 Uhr
Sonntag, 30. Juni 2013: 12.30 bis 14.30 Uhr

Fortgeschritte
Freitag, 28. Juni 2013: 18.30 bis 20.30 Uhr
Samstag, 29. Juni 2013: 14.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 30. Juni 2013: 15.00 bis 17.00 Uhr

Preise
1 Tag = 30,- €, 2 Tage = 50,- €, 3 Tage = 70,- €

Trommel Workshop und Konzert mit Souleymane Diabité
Trommel Workshop
mit Souleymane Diabaté aus Burkina FasoTermineSamstag, 29.06. 13.00 bis 15.30
Sonntag, 30.06. 13.00 bis 15.30Preise1 Tag = 20,- €, 2 Tage = 30 €
Konzerte & More
Programm am Samstag, 29. Juni 2013

  • 19.30 Uhr: Foto- und Kunstausstellung
  • 21.00 Uhr: Dokumentarfilm über Musik und Kulturen in Burkina Faso
  • 22.00 Uhr: Konzert mit Feenose – Hip Hop und Souls Sängerin aus Burkina Faso – und Lanaya & Gäste (mit Daouda Diabaté und Dramane Daho)
  • 00.00 Uhr: DJ Matar

Preise
7,- € / 5,- € (ermäßigt)